Hochzeit auf Mauritius

Honeymoon pur für Verliebte

Der schönste Tag des Lebens – der Hochzeitstag. Er ist für jeden individuell und soll trotzdem perfekt sein. Wer nicht zu Hause heiraten möchte, sondern dafür eine wundervolle Insel sich ausgesucht hat – der sollte unbedingt Mauritius in Erwägung ziehen.

Ob mit Freunden und Familie oder doch ganz alleine – auf Mauritius ist die perfekte Hochzeit inklusive Flitterwochen möglich. Frisch Verliebte finden hier ihr perfektes Domizil – ob eine Eheschließung auf einer Veranda einer historisch prägnanten im Kolonialstil erbauten Villa, direkt am Strand oder unter Wasser. Auf Mauritius ist alles möglich.

Gerade im oder auf dem Wasser gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Das Ja-Wort unter Wasser ist sicherlich nur für Tauchbegeisterte der ideale Ort. Aber auf einem Katamaran oder einem andere Boot lässt sich in der perfekten Kulisse von Mauritius traumhaft heiraten.

Wer etwas ganz anderes zur Hochzeit erleben möchte, der sollte im indischen Stil heiraten. Die dafür gängige Tracht, dazu werden Blumengestecke statt Trauringe getauscht – eine wirklich interessante Variante.

Weißes Brautkleid und Sand unter den Füßen

Sicherlich ein großer Traum ist eine Hochzeit direkt am Strand mit wundervollen Blumenarrangements, gemeinsam mit Freunden und Familien. Das Meer im Hintergrund, dazu ein englischsprachiger Beamter, der die wichtigsten Worte von frisch Verliebten spricht – das alles ist in Mauritius möglich.

Viele Hotels haben sich auf die sogenannten Honeymoon Reisen spezialisiert. Sie bieten neben einem Rundum-Service auch die passende Location an. Natürlich können die Familie oder die Trauzeugen direkt mit im Hotel einchecken.


Der Dodo Geheimtipp


Der absolute Hochzeitstipp: Heiraten Sie nur mit Ihrem Partner und dem Beamten auf der Insel Ille des deux Cocos – hier werden Sie ganz sicher nicht gestört.


Spezielle Hotels haben auch exklusive Arrangements – diese können Sie gerne bei uns erfragen. Wer im Anschluss lieber auf Ruhe und Privatsphäre baut, der sollte sich ebenfalls von uns beraten lassen. Es gibt Hotels, in denen keine Kinder gebucht werden können, so ist viel Ruhe und Privatsphäre für erwachsene Gäste garantiert.

Ablauf vor Ort

Selbstverständlich entscheiden Sie selbst wann und wo Sie heiraten. Auch auf Mauritius. Trotzdem wollen wir Sie über den schönsten Tag des Lebens mit allen Formalitäten genauestens informieren. Deswegen sollten Sie wissen, dass Sie auf Mauritius beim Standesbeamten alle Dokumente im Original nochmals vorlegen müssen.

Planen Sie einen Tag in Port Louis auf dem Standesamt dafür ein. Das ist aber nicht Ihr Hochzeitstag – sondern einfach der Stichtag für die formellen Sachen. Persönliches Erscheinen ist Pflicht in Mauritius. Der Beamte in Port Louis wird Ihnen genau mitteilen, wann am nächsten Tag die Hochzeit stattfindet, also die Uhrzeit. Das ist leider nicht im Vorfeld möglich.

Damit die Heiratsurkunde rechtsgültig wird, muss der Premierminister oder ein Beamter diese mit Stempel und Unterschrift versehen. Die sogenannte Apostille erhalten Sie am Hochzeitstag. Diese können Sie dann an die Reiseleitung weiterreichen – sie kümmern sich dann um die restlichen Belange.

Bitte besprechen Sie oder Ihr Weddingplaner die Hochzeit unbedingt mit uns – je nach Hotel und Reisezeit müssen bis zu fünf Werktage zwischen Ankunft und Hochzeit eingeplant werden. Wir wollen gemeinsam, dass Ihr schönster Tag auch zu diesem wird!

Spezielle Arrangements

Wir können Ihnen neben einer perfekten Hochzeitsreise auch ganz besondere Arrangements organisieren. Candle-Light-Dinner für frisch Verheiratete oder Massagen, Sektempfang, Fotoshootings – hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die auch individuell auf Ihre Wünsche zusammengestellt werden können. Auch Brautstrauß, Hochzeitstorten oder Trauzeugen können in Mauritius für Sie organisiert werden. Verschiedene Hotels in allen gängigen Regionen der Insel haben sich darauf spezialisiert.